Dr. Petra Stolba
Gesch.ftsführerin der Österreich Werbung

Immer wieder werde ich gefragt, was einen Urlaub in Österreich so besonders macht. Meine einfache Antwort darauf lautet: Ein Urlaub in Österreich ist so besonders, weil unsere Gäste hier unvergessliche Erfahrungen an einzigartigen Orten machen können. Weil sie spüren, dass sie wieder bei sich selbst ankommen und Körper und Seele aufleben. Das Urlaubsland Österreich hat dafür auch wirklich viel zu bieten. Nicht umsonst verbringen sehr viele Österreicherinnen und Österreicher Jahr für Jahr ihre Ferien im eigenen Land. Denn Urlaub in Österreich ermöglicht, Momente der Stille zu erfahren und neue Energien zu tanken.

Urlaub in Österreich bedeutet atemberaubende Landschaften durchwandern, mächtige Berge erklimmen und in sommerfrischen Seen eintauchen - oder auf den Spuren großer Künstler wandeln, Musikfestivals besuchen, große Bühnenstücke erleben und Kunstsammlungen sowie Museen besichtigen.

Es bedeutet zudem, die österreichische Leidenschaft für Tradition zu erleben; beides geht oft Hand in Hand und nur durch diese Leidenschaft wird aus Tradition wieder Zukunft. Denn es gibt hierzulande zahlreiche kleine feine Betriebe, die hochwertige Produkte mit viel Liebe und Fachkenntnis nach guter alter Art herstellen und trotzdem einen klaren Blick haben für Trends und Mode. Urlaub in Österreich heißt aber auch, kulinarische Köstlichkeiten genießen - würzigen Käse, edle Weine, duftendes Brot, süße Versuchungen. Für Gaumenfreuden im nächsten Haubenrestaurant oder beim Heurigen gleich um die Ecke ist in unserem Land stets gesorgt.

 

„Egal ob entspannt, aktiv, genießerisch oder inspirierend: In Österreich können Sie den Sommer in vielen Facetten erleben.“

 

Vor allem aber bedeutet Urlaub in Österreich Begegnungen mit den Menschen, die in diesem Land leben, mit ihrer Gastfreundschaft und ihrer Herzlichkeit. Die Österreicherinnen und Österreich sind leidenschaftliche Gastgeber, die ihren Gästen besondere Aufmerksamkeit schenken, sich um sie kümmern und Vorschläge für Unternehmungen machen, ohne dabei aufdringlich zu sein. Das sind ideale Voraussetzungen, um sich auf neue Erlebnisse und Urlaubserfahrungen einlassen und einen erholsamen Urlaub genießen zu können.

Was heißt das alles nun für Sie persönlich? Egal ob entspannt, aktiv, genießerisch oder inspirierend: In Österreich können Sie den Sommer in vielen Facetten erleben. Wenn Sie sich auf eine sommerliche Reise durch unser Land begeben, dann erleben Sie Glücksgefühle bei herausfordernden Gipfeltouren, in erfrischend klaren Gewässern oder beim gemeinsamen Radeln. Sie können in das pulsierende Leben der Städte eintauchen, versteckte Plätze erkunden und sich durch Kunst und Kultur bezaubern lassen.

Sie können sich eine Atempause von der Hektik des Alltags gönnen, sich von unseren herzlichen Gastgebern bewirten lassen und sich an den kulinarischen Spezialitäten aus den Regionen erfreuen.

Egal, wofür Sie sich entscheiden, Sie werden eine Zeit erleben, die Sie für immer in Erinnerung behalten werden. Denn in Österreich werden aus einzigartigen Erlebnissen bereichernde Erfahrungen. Über das Leben, über einen selbst. Erfahrungen, die einen einfach – und sei es nur ein bisschen – verändern und damit noch lange nach dem Urlaub aktiv begleiten. Das ist, was einen Urlaub in Österreich ausmacht.

Und davon werde auch ich mich heuer in meinem Sommerurlaub wieder überzeugen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude mit dieser Ausgabe und einen schönen Sommer in Österreich.